Pilotierung im Internationalen Bund

Pilotierung im Internationalen Bund

Pilotierung im Internationalen Bund

In Chemnitz fand ein informativer Workshop zum M–Care–Learning statt.
Anwesend waren Pflegefachkräfte und Qualitätsbeauftragte und Mitarbeiter die keine Pflegekenntnisse haben, aus den beiden Seniorenzentrum in Chemnitz und Meißen.

Die M-Care – Programm und die Bereitschaft das E- Learning- Portal zu testen fand großes Interesse bei den Mitarbeitern.

In beiden Einrichtungen wurde das Curriculum den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.
In Meißen wurde eine Lerngruppe aus 5 Mitarbeitern mit verschiedenen Ausbildungsniveaus gebildet. Die Fachkräfte haben das Portal selbstständig durchgearbeitet und bewertet. Die beiden Auszubildenden im ersten Lehrjahr haben das Curriculum gemeinsam mit einer Fachkraft durchgearbeitet und bewertet. In mehreren Sitzungen wurde das Curriculum danach besprochen.

Bei einem zweiten Treffen in Chemnitz wurden die jeweiligen Auswertungen von den Mitgliedern des CJD, und der Seniorenzentren Chemnitz und Meißen zusammen getragen und ausgewertet.